Pressebericht 18. Juli 2014

Share Value Stiftung unterstützt erneut die Wohngruppe “Marientaler” und die Tagesgruppe “KiWi” in Eisenach

Für eine umweltfreundlichere Lebens- und Alltagsgestaltung der Kinder und Jugendlichen aus der Wohngruppe “Marientaler” und der Tagesgruppe “KiWi”, die zum
Evangelischen Johannesstift Berlin gehören, spendierte die Share Value Stiftung im vergangenen Jahr 3.000 Euro, damit zwölf Fahrräder angeschafft werden konnten. Zahlreiche Radtouren wurden von den kleinen Pedalrittern aus Eisenach seither unternommen.
Eisenach. Nun sind auch mehrtägige Radtouren möglich, denn die Share Value Stiftung half abermals. Stiftungsmitglied Walter Weispfenning überreichte jüngst 5.000 Euro. Davon wurden bereits sechs Fahrradanhänger, mehrere Campingzelte, Schlafsäcke, Isomatten und weitere Gegenstände für den perfekten Campingausflug gekauft. “Demnächst kommt noch ein großer, abschließbarer Unterstand für die Fahrradanhänger, damit sie sicher stehen”, freut sich die Leiterin der Wohngruppe, Constanze Mittelbach, über die rundherum gelungene Unterstützung der Stiftung. Darin hat dann auch das Outdoor-Spielzeug einen trockenen “Parkplatz”. Für Walter Weispfenning war die Spende eine Herzensangelegenheit.
Lesen Sie hier den vollständigen Bericht der OTZ vom 18. Juli 2014